Eine grossartige Gesellschaft im Hause

und  Kinderfreundlichkeit

 

 

Der Rot-weisse Irische Setter hat einen ausgeglichenen Charakter.  In der Natur kennt er ganz genau seine Aufgabe.  Im Hause ist er ein angenehmer Hund, und liebt die Menschen, die Fremden sowie im besonders die eigene Hausgenosse.

Er fragt geliebt zu werden und hat gerne Kinder.

Der Rot-Weisse Irische Setter ist ein gehorsamer Hund; von der Natur aus hat er den " will to please " bekommen, und einmal etwas gelernt vergisst er es nicht mehr.

In der freien Natur reagiert er sofort auf die Pfeife.  Der Red & White ist nähmlich während 300 Jahre mit der Pfeife für die Jagd ausgebildet worden.  Man kann ihn also ganz einfach unter Kontrole halten, auch wenn er weiter entfernt ist. 

 

 

  

   

      

 

 

   

      

 

  

 

   

         

 

 

   

         

  

    

      

            

      

 

   

         

      

 

            

  

         

      

     

 

  

      

 

 

   

         

      

 

   

         

      

   

                

   

         

      

 

Man braucht sich trotzdem konsequent aufzustellen.  Standhaftigkeit soll die Basis der Erziehung sein.  Er braucht am liebsten einen bestimmten Schlaf- und Mahlzeitplatz.  Wenn er sich täglich in der Natur ausleben kann, ist er der angenehmste Hund den man sich im Hause wünschen kann.